homekinospielecomputerbookscomicsstaffguestbook
Fluch der Karibik
<Last Update: 28.09.2003>
 
Fluch der Karibik
Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl
USA 2003
Regie: Gore Verbinski
Drehbuch: Ted Elliott, Terry Rossio
Darsteller: Johnny Depp, Orlando Bloom, Geoffrey Rush, Keira Knightley u.a.

Länge: 143 min.
Altersfreigabe: ?


Eine verdammte Piratenbande entführt eine Gouverneurstochter, um den Fluch zu brechen. Ein Verehrer und ein zwielichtiger Pirat machen sich zur Rettung auf...

Ralf:
Nach langer Zeit wieder mal ein Piratenfilm, wenn auch mit deutlichem Fantasy-Anteil. Und auch noch inspiriert von einem Fahrgeschäft aus den bekannten Freizeitparks des Disney-Konzerns!
Überraschenderweise überzeugt der Film dann beinahe auf ganzer Linie, da die recht ordentliche Story von tollen, charismatischen Hauptdarstellern mit vielen lockeren Sprüchen auf den Lippen getragen wird allen voran natürlich Johnny Depp, der wieder einmal einen (sehr) auffälligen Außenseiter spielt und dabei eine verrückte Fear and Loathing in Las Vegas'sche One-Man-Show abbrennt, dem der brave "Legolas" Orlando Bloom nicht viel entgegenzusetzen hat.
Glücklicherweise hält sich der Disney-symptomatische alberne Klaumauk zugunsten gut getimeter Gags in Grenzen, auch wenn es natürlich wieder typische Comedy-Sidekicks gibt. Dafür wird in dem Film wenigstens auch gestorben, und die Spezialeffekte sind sowieso Oberklasse. Anschauen und Johnny Depp erleben! 

4/5

homekinospielecomputerbookscomicsstaffguestbook