homekinospielecomputerbookscomicsstaffguestbook
Apocalypse Now Redux
<Last Update: 28.10.2001>
 
Apocalypse Now Redux
Apocalypse Now Redux
USA 1979/2001
Regie: Francis Ford Coppola
Drehbuch: John Milius, Francis Ford Coppola
Darsteller: Marlon Brando, Dennis Hopper, Martin Sheen, Robert Duvall, Laurence Fishburne, Harrison Ford, Charlie Sheen u.a.

Länge: 203 min.
Altersfreigabe: ?


Im Vietnam-Krieg soll ein Militärpolizist in einer Geheimmission einen hochrangigen US-Offizier liquidieren, der anscheinend verrückt geworden in Kambodscha sein eigenes kleines Reich gegründet hat...

Ralf:
Coppola's Antikriegsfilm gilt als einer der besten seines Genres, galt jedoch trotzdem seit seiner Premiere vor 22 Jahren als "Work in Progress". Jetzt hat Coppola die endgültige Version zusammengeschnitten, und die ist mal eben rund 50 min. länger!
Jedoch wirkt der Wahnsinnstrip jetzt noch fesselnder, obwohl ich die neue Episode auf der französischen Plantage zu lang fand.
Ein wenig enttäuscht war ich aber vom Fehlen der Explosion zu Beginn des Abspanns...
Insgesamt ist Apocalypse Now Redux jedoch ein psychedelischer, surrealer, wahnwitziger und verstörend-bedrückender Film, der ähnlich wie Der schmale Grat keine plakative Gewalt a là Spielberg in seinem Der Soldat James Ryan braucht, um den Schrecken des Krieges bloßzustellen. Für Action-Junkies wird's aber nach ca. 90 min. wohl zu abgedreht und damit langweilig werden.

5/5

homekinospielecomputerbookscomicsstaffguestbook